Burn-out

Burnout, ein Gefühl des Ausgebranntseins, stellt einen Zustand der Erschöpfung dar, der mit Arbeits- und Leistungsunfähigkeit einhergeht. Als Auslöser gelten Stress und soziale Belastungen. Oft bestehen über lange Zeiträume hohe Anforderungen an die eigene Person. Diese können sowohl im Beruflichen liegen, als auch im Privaten. Oft ist es ein Zusammenspiel von mehreren belastenden Faktoren, die über einen längeren Zeitraum bestehen und über Erschöpfung und Überarbeitung in ein Burnout führen. Betroffene fühlen sich oft schwach und kraftlos, begegnen ihrem Alltag mit einer gewissen Gleichgültigkeit und haben ständig das Gefühl trotz Überarbeitung nur wenig Erfolg zu haben.

Neben Einzelgesprächen biete ich auch eine eigene therapeutische Gruppe zum Thema Burnout an.