Startseite

Hilfe bei Krisen und psychischen Problemen. Als Psychotherapeut unterstütze ich Sie diese zu bewältigen und sich weiterzuentwickeln.
Psychotherapeut Clemens Hrobsky, Psychotherapie 1230 Wien

Willkommen in meiner Praxis für Psychotherapie in Wien.

An meinen beiden Standorten in Wien biete ich Gesprächstherapie, Gruppenpsychotherapie und Paartherapie an.

In der Wiener Landschaft der Psychotherapie finden sich ganz unterschiedliche therapeutische Angebote, wodurch die Suche nach passenden Therapeut*innen anfangs schwierig erscheinen kann. Eine Empfehlung kann oft nur schwer ausgesprochen werden, da es sich in der Psychotherapie um ein Zusammenspiel zweier Personen handelt. Ausschlaggebend ist, dass Sie eine Person finden, die als Psychotherapeut*in gut zu Ihnen passt.
Um abzuklären, ob ich der passende Therapeut für Sie bin und Ihnen eine Entscheidungshilfe zu bieten, möchte ich mich als Person vorstellen und Einblick in meine Praxis und Arbeitsweise geben.

Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie ist ein anerkanntes Heilverfahren zur Bearbeitung psychosozialer Probleme, psychischer Erkrankungen und psychischer Störungen. Eine psychotherapeutische Behandlung kann seelische Leidenszustände heilen oder lindern, in Krisen helfen und krankmachende Verhaltensweisen oder Einstellungen ändern. Sie eignet sich zur Bewältigung von Lebenskrisen und Veränderungen, genauso wie bei Ängsten und Phobien, Depression, Panikattacken, Alkohol- und Drogenproblemen, Essstörungen, Zwängen und vielen anderen psychischen Problemen. Einen Auszug meiner Schwerpunkte finden Sie hier.

Wie hilft Psychotherapie?

Zentrales Element einer erfolgreichen Psychotherapie ist die therapeutische Beziehung. Diese gestaltet sich von Person zu Person individuell, wodurch es in der Therapie keinen streng vordefinierten Ablauf geben kann. Die Gestaltung der Beziehung und die therapeutische Vorgehensweise hängen von den in Interaktion stehenden Personen ab. Der therapeutische Prozess wird daher durch Sie und mich geprägt.
In der Therapie entsteht ein Miteinander, wobei meinerseits keine Lösungen oder vorgefertigten Wege vorgegeben werden. Ich stehe als Psychotherapeut mit meinem Wissen über seelische Störungen zur Seite und begleite Sie dabei die für sie passenden Lösungen zu entwickeln und Veränderungen herbeizuführen.

Aufgrund der nachgewiesenen Wirksamkeit ist Psychotherapie mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil im Gesundheitswesen. In Österreich sind unterschiedliche Psychotherapieverfahren zugelassen und vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannt.

Wie arbeite ich?

Meine Arbeitsweise und die von mir angebotenen psychotherapeutischen Gespräche sind auch als Gesprächstherapie bekannt und beruhen auf dem personzentrierten Ansatz. In ihm ist die therapeutische Beziehung zentrales Element. Sie ist durch Wertschätzung, Empathie und Echtheit geprägt. In der Begegnung werden Selbstheilungskräfte angeregt, um mit vorhandenen Potenzialen Veränderung und Entwicklung herbeizuführen. Jeder Mensch wird dabei als Experte für sich selbst betrachtet, der sich selbst am besten kennt. In der Psychotherapie stelle ich mich Ihnen als Person zur Verfügung, um Sie dabei zu unterstützen, für Sie passende Lösungen zu finden und sich ihrer Person entsprechend weiterzuentwickeln.
Näheres zu meiner Arbeitsweise und zur personzentrierten Psychotherapie finden Sie hier.

Psychotherapie-Wien: Hier finden Sie meine Praxis.

Neben Person und Methode spielt bei der Suche nach Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen oder anderen Spezialisten auch die räumliche Nähe eine Rolle. Schließlich möchte man Therapieeinheiten in seinen Alltag integrieren und sich dabei eine lange Anfahrt ersparen. Um gut erreichbar zu sein, biete ich Therapiestunden an zwei Standorten in Wien an. Meine psychotherapeutische Praxis in 1160 Wien Ottakring ist durch die Nähe zum Gürtel zentral gelegen. Meine zweite Praxis für Psychotherapie in 1230 Wien Liesing liegt in einem Wiener Außenbezirk und ist somit auch aus Wien Umgebung und Niederösterreich gut zu erreichen.

Wie läuft eine Therapie ab?

Zu Beginn wird ein Erstgespräch vereinbart. Dieses dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Abklärung, ob ich der geeignete Psychotherapeut für Sie und ihr Anliegen bin. Es werden Rahmenbedingungen der Behandlung besprochen, die die Frequenz der Sitzungen, die Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung durch die Krankenkassen beinhalten. Entschließen Sie sich zu einer Zusammenarbeit mit mir, vereinbaren wir anschließend regelmäßige Termine.

Nähere Informationen zu Ablauf und Kosten der Therapie finden Sie hier.

Bei Interesse können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail mit mir in Kontakt treten und ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.

Aktuelle Beiträge rund um die Psychotherapie